Training, Spaß und Teambuilding

Training, Spaß und Teambuilding

Fussball, Teambuilding und ganz viel Spaß

Erfolgreiches Trainingslager der E2-Jugend

In einem kurz Trainingslager in Frankenau (Hessen) von Freitag auf Sonntag stand zwar für die Kids der Fußball im Vordergrund, aber durch weitere gemeinsame Aktivitäten wie Schwimmen, eine Nachtwanderung, Billiard und Air-hockey war auch die Weiterentwicklung des Teamgeistes sehr wichtig.
Der 4 Köpfige Trainerstab der E2 Jugend von BW-Weitmar 09 hat sich am 21. September ins ca. 200 KM entfernte Frankenau aufgemacht um dort mit seinem Team von 12 Kindern die fussballerischen Grundlagen zu vertiefen und natürlich auch den Spaß am Fussball zu vermitteln. Unterstützt wurden sie von 4 weiteren Vätern der Kids.
Neben 2 Trainingseinheiten am Samstag und einer Spaßeinheit im Schwimmbad wurde den Kids auch eine Nachtwanderung angeboten. Trotz der Kinderdisco am Tag der Anreise, waren alle Kinder am Tag darauf gegen 10:00 hochkonzentriert bei der 1. Einheit des Tages dabei.
Nach dem gemeinsamen Frühstück ging es dann am Sonntag wieder gen Heimat.
Ein besonderer Dank gilt auch dem TSV Jahn 1913 Frankenau e.V., der für die Trainingszeiten seine Platzanlage zur Verfügung gestellt hat.
„Alles in Allem ein gelungenes Trainingslager, der das Team ungemein zusammengeschweißt hat“, resultierte Trainer Hendrik Wolff hinterher.

Neue Trikots für die F2-Junioren

Neue Trikots für die F2-Junioren

Neue Trikots für unsere F2-Junioren

SSP AG engagiert sich

Unsere F2-Junioren freuen sich, ab sofort in neuem Gewand auf Tore- und Punktejagd gehen zu können. Die Jugendabteilung des SV Blau-Weiß Weitmar 09 bedankt sich beim Sponsor SSP AG für die Bereitstellung eines leuchtend blauen Trikotsatzes!

 

Neuer Kabinenanstrich

Neuer Kabinenanstrich

Jugendkabinen erstrahlen bald in neuem Glanz

Ü32-Team packt tatkräftig an

In den letzten Wochen, hat sich das Ü32-Team unseres Vereins intensiv um die optische Aufwertung des oberen Kabinen Gebäudes gekümmert. Mit vielen fleißigen Helfern, wurde dem Gebäude ein neuer Anstrich in den Vereinsfarben verpasst und neue Türschilder angebracht. Aktuell erfolgen die Restarbeiten an den Türrahmen. Besonderer Dank an unser Team-Mitglied Philip Rose (www.malerteam-rose.de), für die Bereitstellung von Farbe und Utensilien.

 

Altherren-Turnier ein voller Erfolg

Altherren-Turnier ein voller Erfolg

Altherren Turnier ein voller Erfolg 

12 Mannschaften, Spaß und ein Sieger

Bei trockenem und teils sonnigem Wetter hat die Ü32 Mannschaft von Blau Weiß Weitmar 09 ihr erstes, in Eigenregie, organisiertes Kleinfeld Heimturnier nach der Neugründung veranstaltet.
Für 12 Mannschaften ging es um alles oder nichts. Nach spannenden Spielen auf Augenhöhe in 2 Gruppen standen die Halbfinalteilnehmer fest. Hier verlor Waldesrand knapp gegen LOK Bochum. Im anderen Halbfinale konnte sich der Gastgeber gegen die Sportfreunde aus Hordel durchsetzen. Somit kam es zur Neuauflage der Vorrundenbegegnung zwischen Lok Bochum und Weitmar 09. Wie bereits in der Vorrunde mit dem besseren Ende für den Gast.
Während sich die zahlreichen Kinder in der durch den Kreissportbund bereitgestellten Hüpfburg und „outdoor“ Spielen vergnügten, lieferten sich die 12 Mannschaften packende und Spiele. Der Spaß stand hier im Vordergrund, wobei man dennoch den nötigen Ehrgeiz nicht komplett verbergen konnte. Es ging aber trotzdem alles fair zur Sache, so das Feedback der 4 Schiedsrichter.
Auch der 1. Vorsitzende der Alt-Herren Abteilung, Patrick Gehring war durchweg zufrieden: „Ein super Fußballevent der Ü32, was organisatorisch, kameradschaftlich und auch sportlich bei besten Wetter ein voller Erfolg war und in den nächsten Jahren fest etabliert werden soll. Großer Dank an alle Helfer, ohne die so etwas nicht im Ansatz möglich gewesen wäre!“

Wir danken allen Spielern, Helfern und Zuschauern für dieses tolle Event und gerne bis zur Neuauflage nächstes Jahr!